Startseite   -  Kontakt   -  Impressum
 

W-LAN Messung und Simulation mit Site Survey™

Nachfolgende Dienstleistung bieten wir an:

1. WLAN Planung durch Referenzmessung und Simulation
Die Planung von Wireless LANs per Simulation lässt sich mit hoher Genauigkeit durch eine Referenzmessung stützen. Hierzu wird ein ´Mini-Survey´ in einem repräsentativen Gebäudeteil durchgeführt und die Messergebnisse mit der Simulation verglichen, um die Richtigkeit der angenommenen Dämpfungswerte zu verifizieren. Das zu installierende WLAN wird anschliessend auf dem Gebäudegrundriss simuliert und dokumentiert. Abschliessend werden die Accesspoints an den dokumentierten Positionen fest installiert. Eine Kontrollmessung des fertig installierten WLANs kann zusätzlich erfolgen.

2. WLAN Planung durch Musterinstallation und Vermessung
Die Planung von Wireless LANs gelingt mit höchster Genauigkeit durch provisorische Installation der Accesspoints im Gebäude und anschliessende Vermessung. Die Interpretation der Messergebnisse ermöglicht eine Optimierung der Installationspunkte und Kanäle. Abschliessend werden die Accesspoints an den dokumentierten Positionen fest installiert. Eine Kontrollmessung des fertig installierten W-LANs kann zusätzlich erfolgen. Dieses Verfahren ist am aufwendigsten und eignet sich vor allem für komplexe Gebäudearchitekturen. Die Installation der Accesspoints wird durch uns geplant und kann, um Kosten zu sparen, durch den Kunden selbst oder Subunternehmer erfolgen.

3. WLAN Analyse, Fehlersuche und Begutachtung durch Vermessung
Störungen in WLAN´s lassen sich meistens nur durch eine gezielte Vermessung auffinden und beseitigen. Hierzu wird das WLAN im Betrieb während einer Begehung des gesamten relevanten Bereiches vermessen und visualisiert. Eine anschliessende Analyse der Feldstärke, des Signal-Rauschabstands, der Interferenzen und der vorliegenden Datenrate ermöglicht das Auffinden von Störquellen und/oder Funklöchern. Die abschliessende Dokumentation gibt dem Betreiber die Möglichkeit Fehlerquellen zu beseitigen und die korrekte Funktion wiederherzustellen. Eine Kontrollmessung des modifizierten WLANs kann zusätzlich erfolgen.